Thomas-von-Kempen

Nein es ist noch nicht der Auftakt zum Projekt „Lichtungen Kempen„, obwohl es schon wunderbar dort hin passen würde. Vielmehr ist es eine ältere Aufnahme die ein Stück Heimat widerspiegelt. Das Denkmal Thomas-von-Kempen verkörpert für mich ein Stück meiner Heimat Kempen. Es gibt viele solcher Stellen nicht nur in meiner Heimatstadt sondern am gesamten Niederrhein die einen solchen Eindruck in mir widerspiegeln. Ich liebe solche Stellen, weil ich Kempen und dem Niederrhein sehr verbunden bin.

Dieser Beitrag ist auch Teil meines Portfolios und dort unter Episode #1/Urban zu finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s