Eingestaubt

Mein zweiter Fotowettbewerb in 2015 bei DIGI-PhotoTalk stand an. Das Monatsthema  für März lautete „Formen und Strukturen“. Zu meinem Leidwesen wieder einmal indoor – Der Titel meines Bildes passt grade auch sehr gut zu meinen Bog- & Fotoaktivitäten. Nein Ich habe nicht wie alle anderen viel um die Ohren! Ich bin augenblicklich nur scheisse faul und träge und bekomme einfach meinen Allerwertesten nicht hoch. Die Quittung für meine Faulheit bekam ich dann auch sogleich – nur der neunte Platz oder noch krasser Ausgedrückt ich bin vorletzter. Deshalb versuche ich mich hier mal aufzuraffen und etwas zu ändern, bevor die Frühjahrsmüdigkeit mich einholt.

Was wird sich (hoffentlich) tun?

  • Ich habe mir vorgenommen zukünftig jede Nach von Dienstag auf Mittwoch einen Beitrag zu veröffentlichen.
  • Derzeit bereite ich neun Beiträge vor um mir etwas Luft zu verschaffen.
  • Sobald das Wetter am Niederrhein es zulässt möchte ich das Projekt „Lichtstunden Kempen“ beginnen.
  • Auch das Projekt „50x50mm“ wartet gespannt in den Startlöchern.
  • Ich habe mein Equipment erweitert und dies möchte nun getestet werden.

Dieser Beitrag ist auch Teil meines Portfolios und dort unter
Episode #1/Sachfotografie & Stillleben zu finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s